Machane

Was ein Machane ist, möchtest Du wissen?

Ejn be’aja – kein Problem.

Ein Machane ist ein Ferienfreizeitcamp, das wir in Zusammenarbeit mit Netzer Olami zweimal im Jahr, im Sommer und im Winter, für jüdische Jugendliche durchführen.

Dort trifft man viele nette Kids und Jugs, die sich für liberales Judentum interessieren und in ihren Ferien Spaß und Action erleben wollen.

Im Sommer sind das in der Regel ganze 10 Tage für Kids zwischen 8 – 18 Jahren und im Winter ist es eine Woche für Jugendliche ab 12 Jahren.

Wo geht’s hin???

Weil wir viel erleben und sehen wollen suchen wir uns jedes Mal einen neuen Ort im In- bzw. Ausland für unser Machane.

Viele Jugendliche kommen immer wieder aber wir freuen uns immer wieder über neue Gesichter.

Auf unseren Machanot erleben wir zusammen wunderschöne und besondere Momente:

  • Gottesdienste – Bei den jeder, ob Junge oder Mädchen eine Aufgabe erhält
  • Peulot – Workshops über verschiedene jüdische Themen oder Israel
  • Ausflüge – Ob ein Insel, Gebirge oder eine Stadt wir wollen alles entdecken
  • Gruppendynamische Prozesse – Spannende Spiele, knifflige Rätsel, abenteuerliche Wanderungen
  • lustige und interessante Abendprogramme uvm.

Die Nachfrage an unseren Machanot wächst ständig.

Wenn Ihr auch Interesse habt dann meldet Euch unter folgender em@il Adresse:
jugend(at)liberale-juden.de