Aktuelles

Junge Juden und Muslime begegnen sich in Auschwitz-Birkenau

|

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V. und die Union progressiver Juden in Deutschland K.d.ö.R bringen vom 6. bis 9. August 25 jüdische und muslimische junge Erwachsene im nationalsozialistischen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau zusammen. Die Ministerpräsidenten Günther und Ramelow sind bei der Gedenkfeier für die Opfer der Schoa anwesend. Die Vorsitzenden der beiden Dachverbände, Aiman A. Mazyek und Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka, formulieren als Hoffnung: „Das Miteinander von Juden und Muslimen in Deutschland muss gelingen.“
[mehr erfahren]

Union progressiver Juden in Deutschland zeichnet Bodo Ramelow aus

|

Charlotte Knobloch hält am 7. Mai die Laudatio auf den Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen

Die Union progressiver Juden in Deutschland K.d.ö.R. verleiht Herrn Ministerpräsi-dent Bodo Ramelow den Israel-Jacobson-Preis 2018. Die Preisverleihung findet am 7. Mai 2018 um 18.00 Uhr im Historischen Festsaal des Erfurter Rathauses in Anwesenheit des Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland K.d.ö.R. Dr. Josef Schuster statt.

[mehr erfahren]